about me

Herzlich Willkommen

Von Walter Gropius stammt der Ausspruch: Gestalten heißt in Fesseln tanzen.

 

In unserer Arbeit bewegen wir uns fast immer in Grenzen. Sie sind abhängig von Farben, Formen, Materialien, von subjektiven Vorstellungen der Kunden oder vom Budjet. Es geht darum, sich möglichst schnell in ein Thema hineinzudenken, präzise Sinn und Zweck zu erfassen, um klare Lösungen zu finden und um Inhalte ihrer Bedeutung entsprechend zu kommunizieren. Die Besonderheit meiner Arbeit besteht darin, dass ich als Dipl. Designerin nicht nur für die Entwurfsarbeit, die konzeptionelle, planerische und grafische Arbeit zur Verfügung stehen, sondern auch fotografische und werbetechnische Erfahrungen habe. Daher ergeben sich projektbezogen Überschneidungen in allen Bereichen, aber sehen Sie selbst…

Menü schließen